Die Funktion ist leider nicht verfügbar. Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind.

Ginataang Bilo Bilo

Ginataang Bilo Bilo

Zutaten für 4 Personen

Für die Klebreis Bällchen:
  • 300 g Klebreismehl
  • 150 g Wasser
Für die Ginataang Bilo Bilo:
  • 100 g Sagoperlen
  • 800 ml Kokosnussmilch
  • 150 g Zucker
  • 150 ml Kokosnusscreme
  • 1 Stange Zitronengrass
  • Etwas frisch gepressten Limonensaft
  • 1 Mango
  • 1 Banane
Für die Garnitur:
  • 2 Passionsfrüchte
  • Etwas Minze

 

Zubereitung:

Für das Ginataang Rezept zunächst das Klebreismehl zusammen mit dem Wasser zu einer homogenen Masse verkneten. Nach belieben kleine oder große Kugeln daraus formen.

Einen Liter Wasser zum kochen bringen und die Sagoperlen darin 18 Minuten kochen. Abgießen und in reichlich kaltem Wasser abwaschen.

In einem Topf die Kokosnussmilch zusammen mit dem Zucker, der Kokosnusscreme und dem geschnittenen Zitronengrass aufkochen. Die Klebreisbälle hinein geben und - je nach Größe - 6 bis 12 Minuten garen. Die gekochten Sagoperlen zugeben und etwas abkühlen lassen.

Die Mango schälen und in Würfel schneiden. Mit der Banane ebenso verfahren. Beides zu der etwas abgekühlten Ginataang Bilo Bilo geben und mit dem frisch gepressten Saft der Limone abschmecken.

In einer geeigneten Schale anrichten und mit Minze garnieren. Die Passionsfrucht halbieren und separat reichen.

Photographie & Kulinarik

Entdecke mein SimplyItalien Konzept im Restaurant AlPino im InterContinental Davos Hotel.

Bei meiner FoodPhotografie arbeite ich gerne mit natürlichem Licht und photografiere stets in den Restaurants in welchen meine Küche serviert wird.

Sie interessieren sich für AlpineCuisine?

ALPINES BRASSERIE KONZEPT

@InterContinental Davos by Konstantin Möhring.

Comments are closed.