Die Funktion ist leider nicht verfügbar. Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind.

Carpaccio di Manzo

Carpaccio die Manzo

Rezept für 4 Personen:

Zutaten:

  • 200 g Rinderoberschale (Rindshuft)
  • 300 g frische Pfifferlinge
  • Saft 1/2 Limone
  • Etwas Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Petersilie
  • 8 Wachteleier
  • Ruccola Salat
  • 200 g Parmigiano Reggiano dünn gehobelt
  • 1 kleine rote Zwiebel in dünne Scheiben geschnitten
  • etwas Schnittlauch fein geschnitten

Zubereitung:

Die Rinderoberschale waschen, von Bindegewebe oder Sehnen befreien. Darauf achten dass ein kompaktes Stück erhalten bleibt. Von allen Seiten kurz (sehr heiss) in etwas Olivenöl anbraten. Schnell herunter kühlen und in Klarsichtfolie einrollen. Die Enden der Folie stramm zusammendrehen sodass eine Zylinder förmige Wurst entsteht. Über Nacht einfrieren. Aus dem Gefrierfach nehmen, 10-20 Minuten antauen lassen und auf der Aufschnittmaschine in dünne Scheiben schneiden. Kreisförmig auf einem Teller anordnen und vollständig auftauen lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.

Die Pfifferlinge putzen und mit Limonensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker und frisch gehackter Petersilie würzen. Mittig, auf dem Carpaccio mit Hilfe eines Patisserie Rings turmförmig platzieren. Den Ruccola Salat genau wie die Pfifferlinge marinieren und auf die Pfifferlinge geben.

Die Wachteleier 3 Minuten in sprudelnd kochendem Wasser garen, in kaltem Wasser abschrecken, schälen und halbieren. 4 Hälften kreisförmig um den Pfifferlings Salat anrichten.

Den dünn gehobelten Parmigiano Reggiano um den marinierten Salat herum anrichten und das Gericht mit Zwiebelringen und fein geschnittenem Schnittlauch garnieren.

BON APPETIT!

Photographie & Kulinarik

Entdecke mein SimplyItalien Konzept im Restaurant AlPino im InterContinental Davos Hotel.

Bei meiner FoodPhotografie arbeite ich gerne mit natürlichem Licht und photografiere stets in den Restaurants in welchen meine Küche serviert wird.

Sie interessieren sich für mehr ItalienCuisine?

SIMPLY ITALIEN, HAUSGEMACHT

@InterContinental Davos by Konstantin Möhring.

Comments are closed.